Zur Sendung „Bares für Rares“ möchte ich an dieser Stelle folgenden Hinweis abgeben:

Wer denkt, dass die sog. „Bares-für-Rares-Experten“ alle Zahlen, Daten, Fakten (ZDF) zu einem Gegenstand abrufbereit im Kopf haben, der sollte wissen, dass dem keineswegs so ist. Den Experten steht genug Zeit zur Verfügung, um sich über Historie, Herkunft, etc. einer Sache/Rarität zu informieren. Herr Lichter vermittelt gerne den Eindruck, dass alle seine Experten dieses Wissen (inkl. aller Jahreszahlen und des kompletten Stammbaums des jeweiligen Herstellers oder Künstlers) parat haben. Spätestens ab dem Zeitpunkt, ab dem man selbst etwas schätzen lassen möchte, stellt sich zweifelsfrei heraus, dass sich die Experten exzellent vorbereiten können, da jeder Besitzer einer zu verkaufenden Rarität vorab genau darüber informieren muss, was er für eine Rarität besitzt, welche Geschichte er dazu erzählen kann, was er über den Wert der Rarität weiß, u.s.w..

Außerdem sollen per Formular Maß-, Gewichts- und Herstellerangaben angegeben werden. Es wird zusätzlich erfragt, ab wie viel Euro man seine Rarität verkaufen würde, ob man bereits an einer Fernsehsendung teilgenommen hat (wenn ja, wann und bei welcher).

Desweiteren sollen über ein Formular max. 5 aussagekräftige Fotos von der Rarität und ein Foto von sich selbst hochgeladen werden. Interessanterweise wird auch erfragt, welchen Familienstand, wie viel Kinder, welchen Beruf und welche Hobbys man hat. Typische Castingfragen.

Hier der Link zum Formular:
http://casting.netmarket.de/BaresfuerRares2

Kurzum: Die Show ist eine „scripted Show“, welche den Eindruck vermitteln soll, dass hier quasi in Echtzeit geschätzt und gehandelt wird, was jedoch absolut nicht zutreffend ist. Vermutlich handelt es sich bei den in Schlange stehenden Personen sogar um Statisten. Davon ist auch auszugehen, denn nirgendwo wird auf kommende Veranstaltungen/Aufzeichnungen hingewiesen. Woher sollen die in Schlangen stehenden Personen also gewusst haben, wann und wo die nächste Sendung stattfindet, damit sie mit ihren Raritäten dorthin anreisen können? Es wird in jeder Sendung nur immer eine Mailadresse eingeblendet, über welche man sich und seine Rarität bewerben kann. Bewirbt man sich über diese Mailadresse, bekommt man automatisch eine Antwort, die auf das Bewerbungsformular hinweist (siehe obigen Link). Eventuell werden von der Fa. Eyeworks vor Aufzeichnung in den jeweiligen Städten Anzeigen in der Regionalpresse geschaltet, in denen Leute gesucht werden, die während Aufzeichnung der Sendung als „Schlangesteher“ fungieren dürfen. Falls diese „Schlangesteher“ noch irgendwas „Altes“ besitzen, dürfen sie es sicherlich gerne mitbringen. Vor Aufzeichnung schauen die Experten kurz durch die Reihen der Schlangesteher, ob der eine oder andere zufälligerweise tatsächlich etwas Wertvolles angeschleppt hat. Das ist für Fachleute ja flott abschätzbar. Falls sie nichts „Altes“ besitzen, wird den Schlangestehern etwas aus dem Eyeworks-Fundus unter den Arm geklemmt. Das mit den „akquirierten Schlangestehern“ ist meinerseits nur eine Mutmaßung, aber mit hoher Wahrscheinlichkeit entspricht dies so (oder so ähnlich) der Realität, denn mit solchen Mitteln wird bei vergleichbaren Sendungen im Privatfernsehen agiert. Letztendlich ist „Bares für Rares“ ein Abklatsch der Sendung „Dealers“ auf DMAX (http://www.dmax.de/programme/dealers/).

Wäre vielleicht noch anzumerken, dass die Personen, welche es bis zur Vorstellung ihrer Rarität geschafft haben, Kilometergeld und eine Hotelübernachtung von der niederländischen Produktionsfirma „Eyeworks – Warner Bros. International Television Production“ (https://wbitvp.com/germany) erstattet bekommen. Die Firma „Warner Bros. International Television Production“ produziert neben „Bares für Rares“ auch noch „Wilsberg“, „Marie Brand“, „Der Restauranttester“ und „Schwiegertochter gesucht“ für den deutschen Markt.

Die Experten Frau Dr. Heide Rezepa-Zabel und Albert Maier verfügen sicherlich über ein profundes Wissen auf ihrem Gebiet. Das möchte ich überhaupt nicht in Abrede stellen. Jedoch ist es nicht so wie die Sendung „Bares für Rares“ ganz offensichtlich vermitteln will, dass die Experten völlig unbedarft auf die zu schätzenden Raritäten treffen. Bei dem „Experten“ Deutschmanek merkt man zuweilen, dass er zuvor alles schön auswendig gelernt hat und dann stolz sein Fachwissen präsentiert. Stets goutiert von Lichter, der dann immer wieder darüber verwundert scheint, welch umfangreiches Wissen in den Köpfen der Experten steckt.

Die Sendung „Kunst & Krempel“ (http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/sendungen/kunst-und-krempel/kunst-und-krempel110.html) ist da wesentlich ehrlicher und seriöser und verzichtet auf Showeinlagen und nervende Schmeicheleien. Außerdem kann man (ganz im Gegensatz zu „Bares für Rares“) auf der Homepage von „Kunst & Krempel“ genau erfahren, wann die nächsten Beratungen stattfinden. Da wird nicht ‚gescripted‘ (man könnte auch ‚verarscht‘ sagen).


 

NACHTRAG:

Wenn man ein klein wenig gewisse Suchmaschinen bemüht, findet man das eine oder andere Feedback über die Sendung „Bares für Rares“. So kann man beispielsweise Folgendes in einem Forum lesen:

Tja, bei Teilnahme an dieser Show wird man zur Verschwiegenheit verpflichtet. Aus welchem Grund? Damit die Öffentlichkeit nicht erfährt, dass alles etwas anders ist, als es von Lichter & Co. vorgegaukelt wird?

Unten abgebildete Anzeige war online auf einer Sammler-Plattform zu finden:

Auch an dieser Anzeige ist deutlich zu erkennen, dass man nicht einfach zu einer Aufzeichnung hinkommen und sich in die Schlange zur Expertenbegutachtung einreihen kann. Nein, nein, wird alles schön vor- und aufbereitet. Vermutlich müssen sich manche Frauen 10x von Horst Lichter abknutschen lassen, bis die Szene endlich im Kasten ist.

Abschließend noch der Mailverkehr zwischen einem Bonanzaradverkäufer und der Fa. Eyeworks Entertainment (in einem Forum gefunden):

Werbeanzeigen

2.485 Gedanken zu “„Bares für Rares“ mit H. Lichter – durchgescripted bis ins Detail…

    1. Na,na wusste nicht dass ich schöngeistge Satzgefüge verfassen kann?!
      War halt längere Zeit weg vom Forum wegen der zunehmenden Niveaulosigkeit
      der Kommentare. Hatte Entzugserscheinungen!? Bin wieder da und habe Mut!!
      Wie ist denn ihr werter Name lieber Deusi im Spiegel? ich würde
      gern Du sagen.
      Bares für Rares schaue ich mir gelegentlich noch an und stelle fest dass der Schleim von
      Lichter neue ungeahnte Formen annimmt, er bezeichnet eine „werte Dame“ als „Träumchen“
      und überschüttet sie noch beim Abgang mit einer Zusatzdosis Extraschleim mit Anfassen.
      Der Typ ist einfach grässlich! Bis bald.Deusi!!

      Gefällt mir

      1. Lieber Deusi gerne nehme ich auf Lichtersche Schleimiart das DU Angebot an. Dankeschön mein Lieber ich bin Peter und so schreibt es sich gleich lichter (sic) Heutiger Höhepunkt vom Augenzwinsler: Wo hast Du den Schmuck her? Von der Großtante? Da ist also Deine Großtante eine FRAU ! Ich kann nicht mehr ….

        Gefällt mir

      2. Tja, schon immer meine Rede, dieser Mensch hat kein Niveau. Wer ohne zu fragen (was auch schon Niveaulos wäre) eine ältere Dame(!) fragt ob er diese duzen darf gehört in den Keller.
        Die Sendung ist ansonsten nicht schlecht, nur dieser, sogenannte, Koch zieht alles in den Dreck.
        Die Sendung hat auch nur soviel Zuschauer weil die Altenheime und Harzer diese Sendung schau`n. Die meisten gehen ja sicherlich zu dieser Zeit einer Arbeit nach. Ich schaue mir abundzu die Wiederholungen welche Sa. od. So. kommen an. Aber das dümmlich Intro und Ende der Sendung mit diesem Nivealosen Schleimer, schalte ich immer weg.

        Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese behalten.

        Gefällt mir

      3. Komplett einverstanden
        Einschaltknackis und Harzer haben keine Kaufkraft / die Broschen- und die RingeVerkäufer mit ehem Kirchenfensterglas nerven
        Erotisches Spielzeug aus der Verlassenschaft von Beate Uhse ist gefragt

        Gefällt mir

      4. Schmuck Verkäufer Erbschleicher es riecht nach Moder und Verwesung
        Als würde ich einen Sack Rindenmulch öffnen

        Gefällt mir

    2. Der Pausenclown hat zugeschlagen!! Er hüpft als „Frosch“ durchs Studio. Muss man diesen Trödel kopp
      mit seinem dämlichen Getue in jede Sendung einladen?? Lichter als „Ernährungsexperte“ labert wie üblich dämlich ins Mikrophon und findet das wie üblich gut (er lacht!!!!). Hatte der „Johannes“ keine
      Alternative? Traurig aber wahr, es fehlt uns an scheinbar an echt guten „Experten“.

      Gefällt mir

  1. Selten dämliche Kommentare liest man hier. Die Sendung läuft und läuft, super Erfolgsquote. Schaltet um, anstatt sich hier täglich aufzugeilen ob Lichter Popel in der Nase hat. Aber ohne BfR hättet ihr Langeweile.

    Gefällt mir

    1. Schreib nicht solch einen Stuß.
      Das ist Fakt:
      „Die Sendung hat auch nur soviel Zuschauer weil die Altenheime und Harzer diese Sendung schau`n.“
      Die anderen müssen nämlich währenddessen um 15 Uhr ARBEITEN.

      Gefällt mir

      1. Vollpfosten, schon mal was von ZDF Neo oder Mediathek gehört, wo auch die beschäftigte Menschenmasse BfR gucken kann? Wohl noch in den 70ern stecken geblieben 😭

        Gefällt mir

      2. Sie scheinen ja jemand dieser Sorte (s.oben) zu sein.
        Ich habe jedenfalle keine Lust und Zeit end.-sinnlos rumzuzappen.
        Für so etwas ist mir ja doch meine Zeit zu schade. Das überlasse ich denjenigen die von meinen Steuern leben.
        PS.
        Und Schlaumeier: Neo und Medi fließen übrigens nicht in die Zuschauerbewertungszahlen (Quoten) ein.

        Gefällt mir

      3. Aber Zeit und Lust für doofe Kommentare schon, nicht? Übrigens zähle Ich mich zur arbeitenden Bevölkerung und finde es unverschämt, Senioren für Ihre dummdreiste Kritik zu misbrauchen. Und Ihr Lieblingssender scheint RTL & co. zu sein, entspricht Ihrem Niveau 😎

        Gefällt mir

      4. Tja, ich kann mir meine Zeit in meinem Büro einteilen, und meine Lieblingssender sind übrigens Netflix und NTV.
        Ich brauche mir Schwachssinnsendungen nicht antun.
        Aber über das fragwürdige Niveau von RTL & Co scheinen sie ja genügend unterrichtet zu sein.
        Jetzt muss ich noch etwas tun, damit sie besser leben können.

        Gefällt mir

      5. NTV & Netflix seriös? Selten so gelacht, zumal NTV zur RTL-Gruppe gehört 😅, na dann noch viel Spaß im Büro mit Aktenschreddern und Pornos gucken 😎

        Gefällt mir

      1. Wie? Horsti Lüster soll einen Poppel haben? Links oder rechts vom Betrachter? Soll schon mal geklärt sein bevor er einer Verkäuferin im Händlerraum hilft einen juten Preis zu erzielen! Der 80ziger Waldi ist ein Spitzbube und sagt auch gerne und oft das so joviale DU — naja kommt aus der harten Baubranche. Da lob ich mir den extremgestylten Hemdenclown Ludwig mit seinem lüsternen Blick für späthormongestörte Damen. Rutschgefahr!

        Gefällt mir

      2. Was soll ich dem Herrn Matt antworten? Er soll sich bewerben mit einem fossilen Poppel aus der Zeit von Napoleon 🙏🏼

        Gefällt mir

  2. Heute die Sendung Bares für Rares, auch Lug & Betrug genannt, aus 2018 in der Wiederholung. Herr Krey, aus Soltau, der genauso spricht und sympathisch ist wie Uwe Seelen, verschenkt seine goldene Vase für 3.000 und Euro. Albert Dummschwätzer hat also in wochenlanger Recherche nicht geschafft, was ich in einer halben Stunde hinbekommen habe. Zeit 1830, dafür genügte ein Blick, und Manufaktur St. Petersburg, dafür bedurfte es Fachbücher. Und siehe da, man findet es, wenn man denn Leidenschaft und Herzblatt für Porzellan hat. Herr Meyer, Sie sind ein Blender. Gehen an wie nur was, haben aber nur durschnittliches Fachwissen. Kann man da nicht wie andere Experten etwas zurückhaltender und sympathischer sein?

    Gefällt mir

    1. es ist doch erstaunlich wie Händler es schaffen wertgegenstände für ca. 5000€ weniger als Schätzpreis den Verkäufern abzuschwatzen sehr fragwürdige geschichte
      werde mir nun mal alle meine hefte vom Trödler&Sammler durchschauen

      Gefällt mir

  3. Heute in 8 Monaten ist Heiliger Abend
    Ludwig bekommt lange, warme Unterhosen fuer den nächsten Flohmarkt.
    Macht Euch keinen Kopf betreffend Einschaltquoten! Eher lässt sich Albert Mayer eine Spiegelglatze schneiden.

    Gefällt mir

  4. Weitere Recherche ergab, dass die Vase mit folgendem Auktionstext angeboten wurde: Bedeutende Prunkvase mit Blumenbemalung und Karyatydenhenkeln, Paris um 1810
    gebauchte Vase mit seitlich vollplastischen Karyatiden, (diese alt geklebt Vergoldung besch.) reiche teilpolierte bzw. radierte Goldmalerei, 2 Kartuschen mit polycromen Blumenbouquets, Vergleichstück in des Sammlung des P Ghetty Museums als Nast in Paris 1800-1820 wohl Nast oder Darte freres Paris um 1810. Höhe 60 cm. Das Auktionsergebnis kenne ich noch nicht.
    Ein ähnliches Vasenpaar wurde bei Koller für 25.000€ versteigert.

    Gefällt mir

  5. Albrecht, dann bewerbe dich doch als Experte, wenn du so schlau bist. Dummschwätz, mehr nicht. Mayer hier als Bertüger hinzustellen ist einfach mal dummfresch. Siehst die Vase im Fernsehen und kannst eine hochwertige Expertise abgeben, ohne die Vase in den Händen zu halten um zu Begutachten. Ferndiagnose, haha. Solch Experten liebe ich haha!

    Gefällt mir

    1. Wenn sie schon so dümmliche Comments abgeben, dann richtig.
      Nicht: Zitat Anfang… „dann bewerbe dich“ Zitat Ende, sondern bewirb dich.
      Aber Rechtschreibung, Satzzusammenstellung und Grammatik ist sichtbar für sie sehr schwer.
      Also bleiben sie bei`m Dummschwätzen.

      Gefällt mir

      1. So was braucht sich der gute Mann nicht gefallen lassen – hier wird ja nicht der Herr Duden geboren.
        Ich mach mir schon Gedanken ob hier nicht „Lohn-Poster“ am Werk sind …… alles klar ????

        Gefällt mir

  6. Gehen wir doch zurück zur Rotzbremse von Horsti Lüster. Ob die wohl versichert ist ? Die Bartpomade – reichlich – stellt ein enormes Brandrisiko dar. Rueckversichert bei Lloyd’s London.

    Gefällt mir

  7. Männlein! Sie sind selten protzig dämlich. Leiden Sie an Gallensteine? Cluster Kopfschmerz? Tut mir leid, ich wünsche Ihnen vom Herzen gute Besserung.

    Gefällt mir

    1. Nochmals, allein für „Klaus(i)“
      Es scheinen hier mit ihnen noch einige unterwegs zu sein welche unter Supranasaler Oligosynapsie (oberhalb der Nase „wenig“) leiden.

      Gefällt mir

      1. Männlein. Wie ich oben leider erfahren nußte, verbringst du deine Zeit im Büro damit, zwischen Youporn und BfR hin und her zu zappen, die Hand mutmaßlich stets nahe dem Hosenstall, statt zu arbeiten.
        Wenn das nicht aufhört, schmeiss ich dich achtkannt raus.
        Dein Chef

        Gefällt mir

      2. „Männleins Chef“
        Ja Chef, wir machen Ihnen ja alles nach. Und da sie ja bekanntermaßen nix in der Birne haben (Supranasaler Oligosynapsie ) können sie keinen rausschmeissen da sie nicht wissen was sie vor 2 Minuten doch für dämliches Gelabere von sich gegeben haben.
        Aber ihr Heimplatz ist ab sofort reserviert.

        Gefällt mir

      3. Sehr gut. Eine ähnliche Reaktionszeit im Job, und wir könnten über eine Beförderung auf einen anspruchsvollen Posten reden.
        Freilich müßten wir dann einen anderen Korinthenkacker als Korrekturleser verpflichten. Und die sind schwer zu finden. Wer sollte unser „Männlein“ da wohl ersetzen?

        Gefällt mir

  8. Ich wäre bereit, euer Chef. Genannt Chefchen. Ab auf die Knie mit euch, haltet Sühne. Eure Sünden seien euch vergeben. Brav so. 20 Kniebeugen für heute, das reicht.

    Gefällt mir

  9. Na bum, da sind wieder Gehirnprothesenträger unterwegs. Wirres Zeug – angereichert mit Sex und religiösen Wahnvorstellungen.-Was wird sich da unserer lieber., hochgeschätzter Horsti Lichterl denken – da gibt es kein Händlerkärtschen und auch keinen Hinweis wo es zu den Händlern hochgeht.

    Gefällt mir

  10. Was ist los hier? Keine Benimse? Achtung! Rechts, links rum, gerade aus, 15 liegende Stütze. Ab zum Gebet, sühnet brav ihr Sündiger auf dass euch die Erleuchtung kommt. Amen!

    Gefällt mir

    1. @Anonymous, 01.05., 23.06 h,
      Was sagt eigentlich dein Pfleger ?
      Du hast doch einen IQ von „Zwei“, ein Stück Brot hat „Fünf“ !!!

      Gefällt mir

      1. Liebe Hanne
        Volltreffer!! Den Anonymus hast Du mit IQ-Stufe 2 zu hoch bewertet. -2 wäre besser!
        Bei dem wäre jeder Pfleger überfordert!
        Deusi

        Gefällt mir

  11. „@Hanne Du kannst Deine Broetchen mit dem IQuark belegen
    Hast keine Ahnung vom Händlerkärtchen und schon gar nicht wo es zum Händlerraum geht
    Ludwig wird Dich mit der Standardfrage „wo hobns des schene Stick her????“ total fertig machen — so schaut es aus / alles Bettnaesser und Sendungsmieslimge
    Das Forum steht vor Schließung
    Gott schütze Susi Steiger und ihre schlecht gefärbten Haar. Möge der Frisör seine Tätigkeiten in das Seniorenheim oder Jugendherberge verlegen

    Gefällt mir

  12. hier tummeln sich tatsächlich die dümmster der dummen
    es gibt doch anscheinend immer noch genug deppen die glauben das an der Sendung irgendwas echt ist
    in der Sendung stimmt überhaupt nichts
    alles gestellt auch die Verkäufer und auch die Bietergefechte der Händler
    ALLES BIS AUFS KLEINSTE DETAIL abgesprochen
    jeder Wortlaut wird einstudiert und wer den text nicht behalten kann der liest in von einer tafel ab.

    Gefällt mir

  13. Der Typ kennt keine Grenzen.er steigert sich von Sendung zu Sendung. Sein Wortschatz ist nicht zu überbieten. Sven hau mal einen raus, was macht man mit der Kohle werte Dame. Mein lieber Herr Xangverein. Mein lieber Scholli. Einen wunderschönen Tach junge Dame (die Dame ist über 60!). Was möchte man denn haben wollen für das wunderschöne Stück (ein Gemälde!) Das ist aber verdammt viel Kohle ,Mann .Mann ,Mann, Wau. Das fliesst wohl in das Wohlergehen der Gattin, es war mir eine ganz besondere Ehre Hallöööschen ihr zwei Hübschen.. Ich sag mal Dankeschön, ihr seid ein hübsches Päärschen ihr zwei. Das tut echt weh!! Leute gibt es denn keine Scriptkontrolle bei dem Sender, kaum zu glauben??!! Das selten dämliche Getue bei seiner Ouvertüre und beim Abgang ist so was von dümmlich!
    Mann, Mann, Mann wann macht der endlich den Abgang?

    Gefällt mir

    1. Meine Rede.
      So etwas primitives und Niveauloses ist leider in der TV-Landschaft Gang und Gebe.
      Das Konzept der Sendung ist schon ok. aber dieser Pleitekoch gehört in den Müll.

      Gefällt mir

      1. Hallo Männlein, Deine Meinung in Gottes Gehörgang, vielleicht hilft er, was ich nicht glaube.
        Heute hat seinen erstaunlichen Wortschatz bestätigt>> „Alter Schwede“ >> die volle Wucht seiner Einfalt
        oder Einfalt XXL Die Quotenfritze von ZDF „wissen was sie tun“, im März haben sie die neue XXL-Version
        abgedreht und die weiche Birne wie gewohnt aus der Requisitenkammer ausstaffiert. Hallööööschen!!
        im zweiten sieht man besser!!!!

        Gefällt mir

    2. Ich würde gern mal eine ungeschnittene Version sehen, denke, die Redaktion schützt den Rezipienten vor all zu großen Ausfällen des Brikettpressers. Für die vielen Bildungsschwachen ist er dennoch eine Leitfigur, mit seinem gewaltigen Vokabular und seiner Weltgewandtheit.

      Gefällt mir

      1. Schöne Zusammenfassung der gebetsmuehlenartigen Phrasen des Schrumpfgermanen.
        Wann übernimmt endlich HEINO die Moderation??????

        Gefällt mir

  14. eben gesehen
    was sind das für Händler und hier im besonderen der depperte bayer
    null Ahnung KPM steht auch für Krister Porzellanmanufaktur
    wurde bis 1952 produziert.oder A.W.Fr.KISTER MIT DEM UNTERSCHIED DAS unter dem KPM zwei striche gekreuzt sind
    ein Witz das dieser Clown Fabian das nicht wusste

    Gefällt mir

  15. Achtung Spoiler: HL hat ein neues Wort erlernt. Er würde statt „sprechen“ eher „chpreschen“ sagen, dass weiß er. Deshalb umgeht er dieses Wort stets mit “ töttern“ oder „erzählen“. Seit heute 15:05 Uhr kennt er das Wort „reden“. Ich denke, er bekommt bald den Grimme Preis.

    Gefällt mir

  16. Liebe Foristen.
    Wenn hier die sau-dööfsten Kommentare bei BfR versteigert würden, wärt ihr anschließend wohl größternteils alle Millionäre.
    Ihr Voll-Honks

    Gefällt mir

    1. Antwort an Anonymus vom 25.5. 23.58 Uhr: Sie haben uns beleidigt – mit Voll-Honks angesprochen! Wir werden Sie beobachten und dem System-Administrator melden. Sie müssen dann mit Folgen rechnen!
      Ihre IP-Adresse wurde ausgewertet. So anonym wie Sie sich das vorstellen – gibt es nicht.

      Gefällt mir

  17. @ Anonymus
    ….. Ihre IP Adresse wurde ausgewertet.
    Welches Amtsgericht hat denn die Herausgabe der persönlichen Daten an den System-Administrator angeordnet ?
    Selten so viel Bullshit ihrerseits gelesen.
    Herr lass Hirn regnen !!!!

    Gefällt mir

    1. ADMIN

      Das wolln wir doch mal sehen, @“Hanne“.
      Ich habe Sie schon länger auf dem Schirm, weil es Ihnen am nötigen Respekt mangelt.
      Ihr dummes Gefasel zieht zudem das Niveau dieses ganzen Forums in den Keller und wirkt nach außen abschreckend.
      Ich logge hier alle IP, und verbanne gnadenlos.
      Seien Sie ein allerletztes mal ermahnt

      Gefällt mir

      1. @ADMIN

        geh mal zumArzt und lass Dir andere Tabletten verschreiben !
        Die Medikation, die Du jetzt nimmst, hilft nicht !
        Wie schon gesagt, ein Toastbrot hat einen IQ von 5, Du hast einen von 3 🙂
        Unglaublich, aber wahr.

        Gefällt mir

      2. Wunderbar – Sie sind zum „digitalen Scharfrichter“ ernannte Sie Wachsamer ! Solche Leute braucht das Forum – das ist das Salz in der trüben Suppe ———— Dankeschön

        Gefällt mir

    1. Ja, war schon letzte Woche im TV, aber jetzt können sich ja die pathologischen Kommentatoren das Maul darüber zerreißen und sich über das Thema aufgeilen.

      Gefällt mir

      1. Dazu brauche ich kein Wikipedia, vielleicht aber Du..? Jedenfalls tummeln sich in der Tat m. E. viele psycho-pathogene Gestalten, die ihren geistigen Durchfall zum Besten geben, leider.

        Gefällt mir

      2. Admin

        Lieber User @Andreas,

        würden Sie hier bitte die Netiquette beachten, nachdem man hier das repektvolle und höfliche „Sie“ im gegenseitigen Umgang beachtet.
        Sie mögen ja gemeinsam mit dem Leuchter in der Küche aufgewachsen sein, wo das keine Rolle spielt. Aber hier setzen wir ein Mindestmaß an Umgangsformen voraus.
        Vielen Dank

        Gefällt mir

      3. Sehr geehrter Herr „Pseudo-Amin“, Ihre Aussage entlarvt Sie als genauso dämlich wie Ihr Fanclub, der sich hier tummelt und nur durch respektlose und unterirdische Kommentare „glänzt“, die von Ihnen stillschweigend toleriert und wohlwollend hingenommen werden.

        Gefällt mir

  18. Liebe Zuseher, bitte entschuldigt, dass ich in der letzten XL Folge vor laufender Kamera einen Orgasmus bekam, aber die Holzsplitter vom Kreuze Jesu haben mich total wuschig gemacht. Jesus hat mich quasi in der Sendung gefickt. Kommt nicht wiedet vor. Versprochen!

    Gefällt mir

      1. „… und unglaublich primitiv und abstoßend…“
        Jepp, Andreas. Da geh ich mal (ausnahmsweise) mit

        Bei dieser Art von Kommentaren bedankt sich sogar die Gosse, bevor sie noch Krätze und Durchfall kriegt

        Gefällt mir

  19. Nach der Expertise war ich ebenfalls sehr erotisiert und mussze mich erstmal auf eine Toilette zurückziehen, denn Jesus war einfach ein geiler Typ. Gern wäre ich bei der Kreuzigung anwesend gewesen, da ich ein Faible für SM habe.

    Gefällt mir

  20. Wunderbar – endlich wird hier erotisches geboten – Susi Überbiss hat beim Kreuz ohne Nägel zugeschlagen.
    Hab ich gehört, ich musste schon vorher auf den Topf gehen – So soll ein Hauptprogrammabend sein – ohne Darmverschluss.

    Gefällt mir

  21. Unglaublich, was sich hier für Psychophaten tummeln !
    Schade, dass man diesen Perversen nicht gegenüberstehen kann.
    Es würde ganz fürchterlich „Aua“ machen !!!

    Gefällt mir

  22. Leider war ich bei der Sendung nicht anwesend, habe mir das Kreuz dann aber bei Susi angeschaut. Was soll ich sagen, wir wurden beide aufeinander geil und zogen uns in einen stillen Raum zurück. Ja, Jesus ist geil und wir waren es auch. Heil Jesus!

    Gefällt mir

  23. Ich war bei der Aufzeichnung der Sendung anwesend. Ja, wir waren alle geil. Lucki versuchte sogar an die Holzsplitter drankommen und sich wo reinschieben. Jesusseidank konnte er zurückgehalten werden.

    Gefällt mir

  24. Nach einiger Zeit mal wieder BfR angeschaut.
    Es hat sich nichts geändert.
    HL springt immer noch an den Expertentisch und mit einem hui hui hui, hallo meine Lieben,Liebste/r, ich bin der Horst, tut er sein großes Repertoire an „Nichtwissen“ und Respektlosigkeit kund.
    Auch die Gespräche mit den Verkäuferinnen , haben immer noch den Charme eines Heiratsschwindlers, einfach schleimig und penetrant.
    Er spielt ( oder kann offensichtlich nicht anders ) einfach ein großes „Kasperletheater“ und wäre bei der Augsburger Puppenkiste vielleicht besser aufgehoben : Hallo Urmeli, hier ist das kleine Horsti 

    Gefällt mir

    1. Guten Tach, oder einen wunderschönen guten Tach die Herrschaften, wie darf ich sie denn ansprechen, der Stammsatz aus dem urgewaltigen Wortschatz von diesem Kasper! Richtig , es hat sich nichts geändert, und es wird sich auch nichts ändern, weil eben die Einschaltquoten beim T!!rödelhorsti zu hoch sind, traurig aber wahr. Das stümperhafte Gedöns dieser Schleimdrüse kommt an. und erstaunlich viele Verkäufer ( auch die meisten Damen ) bieten dem Typen das Du an!! Ich vermute das ist bereits im Script abgesprochen, denn wenn ein Gast nicht auf das Duzen eingeht kommt der Horsti in s Schleudern.
      Es war mir eine grosse Ehre und dann schickt er den Verkäufer oder Verkäuferin mit seinem „da geht’s lang“ in Richtung Händlerraum!! und glotzt ( speziell bei jüngeren Damen) auffallend lang hinter her. Was dem „Tatschmeister“ da wohl durch den Kopf geht? Einfach alles abstossend!!

      Gefällt mir

  25. DAS SPIEL IST ENDLICH AUS! Soeben erfahren, dass die Sendung ab Januar 2020 abgesetzt wird. Ich sehne mich jetzt schon darauf. Waldi ist übrigens pleite – Insolvenzverfahren. Lucki sein Wohnmobil ist abgebrannt, ja, es läuft alles gut! Weiter so!!!

    Gefällt mir

    1. Hallo Johannes, stimmt das mit dem AUS IM JANUAR“¨¨Dann braucht der Schleimer neue
      Angebote vom ZDF z.B. Froschhüpfen live, oder als Notexperte beim Johannes B. Kerner. RTL ist vielleicht auch daneben mit einem Platz in „Genial daneben“!!

      Gefällt mir

      1. Filmschaffender! Schon aus Cannes zurück? Erzähl uns doch von Deinen Ideen und Deiner Geilheit! Susi wollte schon immer zum Film steht im Goldenen Blatt

        Gefällt mir

  26. Los ihr schreibfaulen BfR Fans Susanne Überbiss liest so gerne die Postings
    Hat jemand die Adresse v Ludwigs Hemden Erzeugunng???

    Gefällt mir

      1. Andreas! Hoffentlich gibt Dir der Metzger die Menge Hirn die fuer eine Grosskueche auch reichen wuerde
        Guten Appetit!

        Gefällt mir

      2. Aktuell ist das hier derzeit Deutschlands Psycho- & Soziopathen Forum Nr. 1, denn was hier für Beiträge zu lesen sind, dafür muß das Krankheitsbild noch erfunden werden, so unterirdisch ist das Niveau und hat absolut gar nichts mit der eigentlichen Intention dieses Forums gemein. Stattdessen ist dies ein Versammlungsort von feigen Perversen geworden. Wahrscheinlich sind das AfD WählerInnen…

        Gefällt mir

  27. @Andreas
    Ich gehe davon aus, dass die hirnlosen und perversen Postings von ein- und derselben Person stammen.
    Dieses Individuum ist so abartig, dass es sich vermutlich verschiedene Usernamen gibt und dann mit sich selbst kommuniziert.
    Würde dieses Wesen vor mir stehen, ein Tritt in die E…er wäre das Wenigste, was es von mir zu erwarten hätte.
    Ich weiss, Gewalt ist keine Lösung, aber in diesem Fall würde ich mal eine Ausnahme machen !!

    Gefällt mir

    1. @Hanne – Dein Beitrag ist ebenfalls hirnlos und pervers – und zwar hochgradig. Das geht aus Deinem Kommentar hervor, wie Du gegen Andersdenkende, Andersschreibende agieren würdest, Du dumme Mastsau!

      Gefällt mir

  28. @Andreas: Lass Dir doch einfach die Gebärmutter entfernen, Du Nazi! Das hier ist ein Treffpunkt von gebildeten Menschen – gehe Du lieber wieder in Dein Flacherdforum zurück, Du Andreaskreuz. Du eierstockbeladener Sonderschüler!

    Gefällt mir

    1. @joconrad (oder wie immer Du Deine hirnlose Existenz benennst), ich denke, Du hast weder in Geschichte noch im Fach „Menschenwürde“ aufgrund Deiner fehlenden Intelligenz etwas mitbekommen. Nimm Deine Medikamente und verschone die Welt von Deinen Kommentaren.

      Gefällt mir

      1. Ach, der Obergestörte muß natürlich auch seinen wertlosen Müll loswerden… VIELLEICHT SOLLTET IHR EINE UNTHERAPIER-GRUPE GRÜNDEN FÜR FRUSTRIERTE DAUERLOOSER GRÜNDEN, MEINEN SEGEN HABT IHR, SOLANGE IHR DIE WELT VON EURER SCHEIßE VERSCHONT, MERCI 😇

        Gefällt mir

  29. Tatsächlich bleibt nur zu hoffen, dass die vielen Psycho-Spasten, die hier ihre geistige Diarrhö ausleben, tatsächlich aus der Geschlossenen posten. Wär schon gruselig, wenn die tatsächlich draußen frei rumlaufen würden (;

    Gefällt mir

  30. Heute, am 17.6. sagte der Idiot zu einer jungen Frau: “ ..darf ich ma vorstellig machen..“ Er meinte damit wohl, dass er der Verkäuferin seine Expertin vorstellen wollte, um auch gleich deren Namen zu erfahren. Er traut sich ja zunehmend weniger danach zu fragen.

    Gefällt mir

  31. Hallo, liebe Foristen.
    Ich bins, euer Horst.
    Ich schaue gerne mal in die Foren, weil ich ein authentisches Feedback suche.
    Dieses mag ich besonders, ihr seid alle ein Träumchen.
    Zur Frage, warum ich enge Clownshosen bevorzuge? Nun, damit man meine Klöten besser sieht. Ich würde die Hose auch am liebsten ganz weglassen, aber derzeit laufen diesbezüglich leider noch die Verhandlungen mit dem ZDF.
    So, ihr Lieben. Wenn ihr noch Fragen habt, könnt ihr sie euch gerne in den Arsch schieben.
    Wir sehn uns hoffentlich im Fernsehen. Es hat mich gefreut

    Gefällt mir

  32. @ Horst Lichter
    Da bist Du ja wieder, Du Vollhonk !
    Hat ja einige Zeit gedauert, bis Du Dir wieder einen neuen Namen gegeben hast,
    um hier einen hirnlosen Beitrag zu posten.
    Habt ihr in der Klappsmühle über den Feiertag frei bekommen ?
    Dir sollte man mit Anlauf in die besagten Klöten treten !

    Gefällt mir

    1. Tach auch, du primitiver Proll,

      wenn Horst Lichter hier persönlich das Forum beehrt, wieso meinst du, ihn beleidigen zu müßen?
      Wenn er halt gerne unten ohne moderieren will, was geht dich das denn an? Mußt du die Sendung denn dann schauen? Und Gewalt-Fantasien entwickeln, ihn zu treten?
      Wirklich peinlich, was sich hier mittlerweile für ein Gesocks breitmacht, sorry

      Gefällt mir

    1. Jupp Du Böser – . Schreib Doch wie Du es vermutlich in Deiner Kinderstube gelernt hast . Du bist doch sonst ein Gutmensch…… Drücke F u T Taste oder ein Senksor …….(sic!)

      Gefällt mir

  33. @ Dr. Pimmel, Oliver K. usw……
    Was seid ihr doch für perverse Idioten !
    Ihr wisst schon, wen ich meine.
    Vermutlich aber ein- und dieselbe Person.
    Irgendwann wird euch/dir mal ein Stück Seife runterfallen.
    Dann hoffe ich, dass der „Richtige“ hinter euch/dir steht !!
    Und das wird bestimmt kein Spaß 🙂

    Gefällt mir

  34. Ich kann Dir mal meine Faust in Dein Pimmelgesicht drücken, Du Vollhonk !!!
    Dann musst Du nachher selbst mal die FuT-Taste drücken, wenn Du es dann noch kannst.

    Gefällt mir

    1. Sehr gewöhnlich lieber Jupp
      Deine Umgebung hat Dich geformt (Rotlicht Milieu! „)
      Armer Wurm
      F u T Taste drücken dann funktioniert es – vielleicht oder vielweg

      Gefällt mir

Hier können Sie einen Kommentar bzgl. "Bares für Rares" verfassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.